Profil

Profil.

Alexandra Grandjacques ist eine selbständige Szenografin, Grafikdesignerin und Illustratorin in Berlin seit 2017.

Alexandra ist 1989 in Paris geboren. Sie hat Design an der École Boulle und Bühnenbild an der Straßburger Haute École des Arts du Rhin studiert. 2014 arbeitet sie für das Tibet Museum in Dharamsala in Zusammenarbeit mit Markus Strümpel. 2015 gründet sie zusammen mit 11 ehemaligen Straßburger Kollegen Scenopolis, ein Kollektiv von Bühnenbildnern, das auf die Produktion und Promotion von Projekten in einem kollaborativen, auf Partnerschaft basierenden Ansatz abzielt. 2016 arbeitet sie freiberuflich in Frankreich und in Deutschland als Bühnenbildnerin und Grafikdesignerin. 2017 zieht Alexandra nach Berlin um, sie entwickelt Ausstellungsdesigns und gestaltet Grafiken für ein Videospiel.

Kompetenzen.

Szenografie

•  Bühnenbild
•  Ausstellungsdesign
•  Konzeption und Planung
•  Umsetzung und Begleitung bis hin zur Montage
•  Mitwirkung an Wettbewerbsentwürfen

Grafikdesign & Illustration

•  Ausstellungsdesign und Signaletik
•  Illustration
•  Editorialdesign
•  Visuelle Kommunikation für Print und Web

TeilenTw.Fb.Pin.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.